Fein-/Graphomotorik

Braucht mein Kind Hilfe?

www.graphomotorik.com

An den folgenden Auffälligkeiten können Sie erkennen, ob Ihrem Kind durch eine Feinmotorik-Therapie geholfen werden kann. Mein Kind hat:

  • eine verkrampfte Schreibhand
  • eine "eingestanzte" Schrift
  • eine auffällige Stifthaltung
  • eine falsche Heftlage
  • eine falsche Sitzhaltung
  • eine stockende Schreibbewegung ("Malen" statt Schreiben)

Schriftbild   Schriftbild - Mathematik


Diagnostik für das mal- und schreibauffällige Kind

Motoriküberprüfung und Beratung

  • Schriftbilddiagnostik
  • Analyse der Stifthaltung zur individuellen Anpassung des Stiftes
  • Überprüfung der Lateralität
  • Erlernen einer physiologischen Arbeitshaltung
  • Visuelle Wahrnehmungsüberprüfung

verkrampfte Stifthaltung   Stifhaltung


Therapieangebote

  • Therapie (Einzel und in Kleingruppen) mit vielen unterschiedlichen Materialien und Musik
  • Hand-Fingertraining
  • Gleichgewichts- und Koordinationstraining
  • Raum-/Lageorientierung
  • Körpererfahrung
  • Wahrnehmungsförderung mit dem "Spielsatz nach Pertra"

Zurück